12.12.2017

Stellenausschreibung Dipl.-Ing./Bauingenieurwesen (FH oder BSc)

Für unseren Bereich Tiefbau suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Dipl. Ing/Bauingenieurwesen (FH oder BSc)

mit dem Schwerpunkt Tiefbau für unsere Abteilung 3.1 Planung und Bauausführung. Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit bei derzeit 39,00 Wochenstunden. Die Stelle wird nach EG 11 TVöD-V vergütet.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen in der Ausschreibung, Bauleitung sowie der Abrechnung städtischer Straßen und der Kanal- und Ingenieurbaumaßnahmen.

Voraussetzungen für die Tätigkeit sind

  • ein abgeschlossenes Studium zur/zum Diplom-Ingenieurin/-Ingenieur (FH (BSc) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Tiefbau. Gerne möchten wir auch Berufsanfänger/Innen ansprechen.
  • fundierte Anwenderkenntnisse der  MS-Office-Programme sowie des Ausschreibungsprogrammes AVA-Orca
  • wünschenswert wären Kenntnisse eines CAD-Systems (vorzugsweise AutoCAD)
  • ein hohes Maß an Engagement, Kundenorientierung, Eigenverantwortlichkeit sowie Teamfähigkeit
  • eine Fahrerlaubnis für Pkw für notwendige Außendiensteinsätze

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Herr Zirbes unter Tel: 0461/85-2426 bei Bedarf gerne zur Verfügung. Informationen über unser Unternehmen erhalten Sie unter www.tbz-flensburg.de.

Wir würden uns freuen, wenn sich Frauen von dieser Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Beim TBZ AöR besteht ein Frauenförderplan.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 16.01.2018 an:

Technisches Betriebszentrum, Anstalt öffentlichen Rechts
1.4 – Personalwesen, Schleswiger Str. 76, 24941 Flensburg
oder an die E-Mail-Adresse karriere@tbz-flensburg.de